Nudel-Lexikon

Ich bringe alles mit:
Erfahrung, Leidenschaft und die frischesten Zutaten.

Ich bin Koch mit Liebe und aus Leidenschaft. Kochen, essen und genießen heißt für mich: Lebensqualität entfalten. Ob einfaches Gericht oder aufwändiges Menü – für mich kommt es darauf an, es mit allen Sinnen zuzubereiten.

Zu meinen Schwerpunkten zähle ich eigene Pasta-Kreationen und die mediterrane Küche. Ich bevorzuge die Verwendung frischer regionaler Produkte sowie nachhaltig gezüchtetes Fleisch und Fisch.

Profitieren Sie von den vielfältigen Erfahrungen, die ich als Koch sammeln konnte: Vom Commis de Cuisine in der gehobenen Gastronomie, bis zu den Aufgaben als Küchenchef und Geschäftsführer eines angesehenen Restaurants in meiner Heimatstadt Halle an der Saale.

Privatkoch und Gastronomie-Profi

Neben dem eigentlichen Kochen habe ich mir auch auf weiteren Gebieten wesentliche Kenntnisse angeeignet:
  • Organisation des gesamten Küchenbetriebes
  • Planung, Führung und Motivation des Küchenteams
  • Betriebswirtschaftliche Aufgaben der Küche
  • Warenwirtschaft und Bestellwesen
  • Speisekartenerstellung und Veranstaltungsplanung
  • Ausgeprägte Kenntnisse im A-la-Carte-Geschäft, Buffets und Menüs
  • Workshop Basic Textur (Espumas, Sorbet, Amuse Bouce, Isi Whip)
  • Lebensmittelrechtliche Hygiene-Kenntnisse
  • Langjähriger Einsatz als Ausbilder

Einige meiner beruflichen Stationen

2014-2015
Küchenchef (Chef de Cuisine)
im Restaurant ,,Kardinal Knurrhahn‘‘ in Halle/Saale

2012-2014
Geschäftsführer und Küchenchef (Chef de Cuisine)
im Restaurant ,,Kardinal Knurrhahn‘‘ in Halle/Saale

2006-2012
Küchenchef (Chef de Cuisine) und Ausbilder
im Restaurant ,,51 Grad‘‘ in Halle/Saale

2004-2006
Sous Chef
in der Trattoria ,,Al Capone‘‘ in Halle/Saale

2000-2003
Chef de Partie und Sous Chef
im Restaurant ,,San Luca‘‘ in Halle/Saale

1999
Pattissier und Gardemanger
im Restaurant ,,Hinkfuss am Dorfteich‘‘ in Wenningstedt auf Sylt

1995-1997
Gardemanger und Entremetier
im Hotel-Restaurant ,,Hohentwiel‘‘ in Singen am Bodensee

1995
Wintersaison als Commis de Cuisine
im ,,Schlaraffenlandhotel‘‘ ****, Stubaier Alpen in Tirol (Österreich)

1991-1994
Ausbildung zum Koch
im Burghotel „Bären“ in Eisenberg/Zell (Allgäu)
Share by: